Tel.: +49 (0) 4208 - 34 60

 

Fax: +49 (0) 4208 - 89 49 41

 

Mail: info@worpsweder-perle.de

Brüning GbR

 

Moorender Str. 32

 

D-28865 Lilienthal

I  Worpsweder-Perle © 2019  I  Datenschutzerklärung  I  Impressum  I

Unsere Partner: 

 
 

Unser Betrieb -

ein Einblick in die Hofgeschichte.

 

Unsere Mooranbauerstelle wurde als eine der ersten in Moorende von den Uraltgroßeltern Johann Hinrich und Anne Kück in Besitz genommen.

Bereits im Gründungsjahr des Dorfes 1778 wurde mit

der Urbarmachung eines Teiles des urwüchsigen Moorlands begonnen.

 

Als unsere Erstsiedler von einer Nurdachhütte in ein festeres und größeres Haus in Fachwerkbauweise umziehen konnten, bekamen Sie den begehrten Meyerbrief. Dieser sicherte ihnen den Verbleib auf dem Hof und garantierte die Erbfolge.

 

 

Im Jahr 1884 kam der jetzige

Familienname Brüning

durch Einheirat auf den Hof.

 

Durch den frühen Tod seiner

Frau musste Claus Brüning

die Ländereien 1930 verpachten.

Erst als Hinrich Brüning 1947

aus der Kriegsgefangenschaft in

die Heimat zurück kam, wurde

ihm die Hofstelle übertragen.

Zusammen mit seiner

Frau Mariechen brachte er die

Landwirtschaft wieder in Gang.

Sie verkauften ihre eigenen

Produkte (Kartoffeln und Gemüse)

durch "Hökerei" in Bremens Straßen

und begannen mit der Viehzucht.

 

Im Jahre 1988 wurde der Betrieb

an den Sohn Claus-Heinrich und

seine Frau Heike übergeben.

 

Zusätzlich zu dem Hökern in

Bremen, wurde mit der

Vermarktung der eigenen

Kartoffeln unter dem Namen

"Worpsweder Perle" begonnen.

Zuerst nur auf dem Wochenmarkt

und seit 2005 sind auch diese

im Lebensmitteleinzelhandel,

Restaurants und Hofläden erhältlich.

Im Jahr 2008 gründete Claus- Heinrich eine GbR mit seinem Sohn Jürgen- Hinrich.

Seit 2014 Jahr haben wir uns voll und ganz auf den Bereich Speisekartoffelanbau und Vermarktung spezialisiert. Außerdem werden noch ein paar Hühner gehalten. Die Eier können ab Hof in unserem Automaten erworben werden.